Spektakuläre THL-Übung im Inspektionsbezirk 1

Teamwork – THL Übung im Inspektionsbezirk 1

Vergangenen Freitag und Samstag waren wir vom THW OV Haßfurt, damit beschäftigt, im Auftrag von Kreisbrandinspektor Thomas Habermann ein Einsatz-Szenario der Superlative für die Feuerwehren des Inspektionsbezirk 1, sowie für das BRK-Rettungsdienst Haßberge zu kreieren.

Mit schwerem Gerät, wie Radlader mit Anbaugerät, Gerätekraftwagen und LKW-Kipper mit Tieflader machten wir uns auf den Weg Richtung Ebern, um dort eine Verbindungsstraße zwischen Unterpreppach und Reutersbrunn so aussehen zu lassen, als wären nach einer Windhose mehrere Bäume auf Fahrzeuge gestürzt.

Dort haben wir mit Hilfe des Radladers insgesamt 13 Fahrzeuge deformiert und in Gräben und Böschungen platziert, 10 Bäume gefällt und auf Fahrzeuge fallen lassen, sowie noch ein paar andere Dinge, die diese Übung zu einer der größten Technischen Hilfeleistungs Übung im Landkreis Haßberge gemacht hat.

Einen ausführlichen Bericht über die Übung, können Sie dem unten stehenden Link entnehmen.

http://licha-media.de/2017/05/28/video-fotos-spektakulaere-grossuebung-von-feuerwehr-brk-und-thw/

Vielen Dank an Christian Licha und Rudolf Hein für die Bereitstellung dieser tollen Bilder.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.