Einsatz: Brand Scheune – B3

Vollbrand

++ Einsatz für den Fachberater und für den Technischen Zug des THW OV Haßfurt mit dem Stichwort: Brand Scheune – B3 ++

Heute Morgen um kurz vor 07:00 Uhr klingelte der Funkmelder für die freiwilligen Helfer des Ortsverbandes.

– Einsatz für den Fachberater THW zur technischen Beratung des Einsatzleiter der Feuerwehr.

Am frühen Sonntagmorgen stand eine Scheune in FISCHBACH in Vollbrand und drohte auf ein Mehrfamilienhaus überzugreifen.
Das Feuer wurde von den eingesetzten Feuerwehren schnell abgelösch, jedoch war die Scheune aufgrund des vollständig abgebrannten Dachstuhls einsturzgefährdet, was eine Gefahr der Bevölkerung darstellte.

Nach der Bewertung und Abstimmung der Feuerwehr mit dem Fachberater, wurde der komplette Technische Zug mit Fachgruppe Räumen zur Brandunterstützung alarmiert.

So rückten wir nun mit dem Gerätekraftwagen, dem LKW-Kipper mit Tieflader und Radlader plus Anbaugerät, sowie mit zwei Mannschaftstransportwägen nach FISCHBACH aus.

Dort angekommen machten wir uns über die Niederlegung des Gebäudes. Ebenfalls musste Stroh und landwirtschaftliche Geräte aus der Scheune geholt werden um die Löscharbeiten der Feuerwehr zu unterstützen.

Einen ausführlichen Bericht entnehmen Sie bitte den unten stehenden Link.

http://licha-media.de/…/video-fotos-scheune-in-vollbrand-f…/

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.